Neubau Intercity Hotel, Lübeck

PROJEKTTYP

Hotel

BGF

9003 m²

BAUHERR

Hotel ZOB Lübeck GmbH

Lage.

Der Neubau des Hotels befindet sich auf dem Areal an einer zentralen Nahtstelle zwischen dem Hauptbahnhof und dem ZOB in Lübeck mit angrenzender Apotheke und einem Ärztehaus. Die Grundstücke werden in westlicher Richtung vom Kreuzweg, in nördlicher Richtung vom Bahnhof und in nord-östlicher Richtung von der Konrad-Adenauer-Straße sowie dem Lindenplatz flankiert. Südlich vom Gelände schließt der ZOB an. Der im Jahr 1963 errichtete ZOB sowie der historische Hauptbahnhof bilden zusammen eine zentrale Anlaufstelle für die Besucherströme und den täglichen Pendlerverkehr. Die Verbindung zwischen diesen beiden Knotenpunkten erfolgt in Nord-Süd-Richtung über das oben genannte Quartier, das durch das Hotel verbunden wird.

Architektur.

Materialien.

Der Neubau verfügt über einen barrierefreien Hauptzugang vom Bahnhof an der Konrad-Adenauer-Straße sowie einen weiteren direkten Zugang am ZOB. Vom Haupteingang haben mit dem PKW anreisende Hotelgäste einen kurzen Weg zum bestehenden Parkhaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Beginnend im 1. Obergeschoss folgen die Zimmergeschosse, welche insgesamt 176 Zimmer umfassen, von denen 4 Zimmer barrierefrei und rollstuhlgerecht ausgeführt sind. Alle Zimmer entsprechen der 4-Sterne-Kategorie und bieten den Gästen einen angenehmen Aufenthalt.

Die bestehende Gebäudestruktur der Umgebung weist hauptsächlich eine historische Bebauung auf, die durch geschichtsträchtige Putz- und Backsteinfassaden geprägt ist. Die städtebauliche Idee basiert auf der Unterteilung in ein 6-geschossiges Hotel mit Sockelgeschoss und einem 4-geschossiges Ärztehaus mit zurückspringendem Staffelgeschoss, welche sich harmonisch in das Gesamtbild fügen. Durch großflächige Verglasungen im Basisgeschoss werden Einblicke und Blickbeziehungen ins Innere ermöglicht. Der Entwurf für das Hotel sieht eine Großform vor, dessen Gebäudehöhen sich am Bestand orientieren, um damit die Blockbebauung der städtebaulichen Struktur zu vervollständigen. Öffentliche Nutzungen im Erdgeschoss, wie Veranstaltungs- und Konferenzräume, Bar und Außengastronomie ziehen die Besucherströme an und werten die Aufenthaltsqualität vor dem ZOB auf.

Eckdaten.

Hoteltyp: Businesshotel, designorientiert
Kategorie: Midscale (4*)
Zimmeranzahl: 176 davon 128 Standardzimmer 44 Doppelzimmer 4 behindertengerechte Zimmer
Tagung: 5 Tagungsräume davon 3 teilbar
Brand: Intercity Hotel
Projekttyp: Hotel
Adresse: Konrad-Adenauer-Straße 1, 23558 Lübeck
Mitarbeiter: A. Hildebrandt, D. Schulte, S. Katzke, J. Born, K. Lange
Bauherr: Hotel ZOB Lübeck GmbH
Grundstücksgröße: 2277 m²
Bruttogrundfläche: 9003 m²
Leistungsphasen: 1-5
Eröffnung: Fertigstellung 2023
Fotos: MW3D