Laurenz Carré, Köln

PROJEKTTYP

Hotel

BGF

5000 m²

BAUHERR

Internationale Strategieberatung

Lage.

Das Laurenz Carré, welches den nördlichen Auftakt der sogenannten „Via Culturalis“ als künftige Kulturmeile bildet, befindet sich in direkter Nähe des Kölner Hauptbahnhofes und des Kölner Doms sowie des daran angrenzenden Roncalli Platzes.

Das Gebäudeensemble wird durch ein 4-Sterne-Hotel der Radisson Hotel Group, Gastronomie und Handelsflächen sowie frei finanzierter und geförderter Wohnungen ergänzt. Das Gesamtquartier umfasst eine oberirdische BGF von 33.000m2 und wird voraussichtlich 2025 fertigstellt.

Architektur.

Das Büro- und Geschäftshaus wird als 6-geschossiger Gebäudekomplex geplant, der sich in 5 Voll- und 1 Staffelgeschoss aufteilt. Ein durchgängiger Lichthof sorgt für eine optimale Belichtung der Büroflächen. Eine begrünte Dachterrasse bietet den Nutzern eine zusätzliche Aufenthaltsmöglichkeit mit einzigartigem Domblick.